Erkundung 8: Dinge erzählen über den Raum

10. Oktober 2015

Erkundung 8: Dinge erzählen Geschichten über den Raum
Samstag, 10. Oktober 2015, 15:00 bis 18:00 Uhr

Im Mittelpunkt dieser Erkundung stand die Frage, welche Bindungen  Sie zum Raum zwischen Fernsehturm und Spree haben.
Im Gespräch erzählte jeder und jede die Geschichte anhand eines mitgebrachten Gegenstands. Die persönlichen Geschichten wurden wie im Verzeichnis einer musealen Sammlung nach bestimmten Kategorien eingeordnet.
Die Frage nach dem Umgang mit der eigenen und der gesellschaftlichen Geschichte spielte hierbei eine Rolle. Über ihren eigenen Gegenstand entstand so ein Gespräch über Berlins alte Mitte.

Anleitung: Renate Flagmeier, leitende Kuratorin, Werkbundarchiv-Museum der Dinge; Veronika Brugger, Architekturvermittlung

Alle Bilder sowie ein Video mit Eindrücken der verschiedenen Erkundungen finden Sie hier.